Luftpistole Bezirksliga 2018

Auswärtssieg gegen Düdelsheim

Zum vorletzten Wettkampf der Saison musste die 2. Luftpistolenmannschaft am 16.11.2018 auswärts beim SV Düdelsheim an den Start gehen. Um das Saisonziel Klassenerhalt zu erreichen, war dort ein Sieg zwingend notwendig.

Die Mannschaft um Mannschaftsführer Frank Ester ging, gestärkt aus den zuletzt stetig ansteigenden Wettkampfleistungen, selbstsicher und in derzeit bester Besetzung in den Wettkampf.

Mit 1 : 4 Punkten bei 1276 : 1322 Ringen gewannen die Echzeller deutlich und rückten somit auf Tabellenplatz 6 vor.

Die Ergebnisse im Einzelnen:


Luftpistole Oberliga Ost 2018

Echzell führt Tabellenspitze weiterhin ungeschlagen an

Die Siegesserie der 1. Luftpistolenmannschaft reißt auch nach der 5. von insgesamt 7 Wettkampfrunden nicht ab.

Die Nachbarn des SV Nieder-Florstadt waren als Tabellenzweiter am 22.11.2018 ins Schützenhaus nach Gettenau gekommen, um sich an die Tabellenspitze zu setzen. Doch auch in diesem Spitzenduell hielten die Echzeller, wenn auch denkbar knapp, am Ende mit nur einem Ring in der Mannschaftswertung, dagegen und gewannen mit 3 : 2 Punkten bei 1466 : 1465 Ringen.

Die Ergebnisse im Einzelnen:


Luftpistole Bezirksliga 2018

ESG beendet die Saison mit einem Heimsieg gegen Eichelsachsen

Am 28.11.2018 fand der letzte Wettkampf der Saison unserer 2. Luftpistolenmannschaft statt. Auf heimischem Terrain gewann die Mannschaft gegen die Gäste aus Eichelsachsen alle Einzelduelle und auch die Mannschaftswertung, sodass der Wettkampf mit 5 : 0 Punkten bei 1355 : 1307 Ringen gewertet wurde.

Somit wurde auch in diesem Jahr das gesetzte Ziel des Klassenerhalts erreicht.

Die Ergebnisse im Einzelnen:


Luftpistole Oberliga Ost 2018

Kantersieg gegen Ockstadt

Die 1. Luftpistolenmannschaft der Echzeller Sportschützen bleibt auch nach 6 von insgesamt 7 Wettkampfrunden ungeschlagen und behauptet sich weiter an der Tabellenspitze.

Spannend wurde es im Duell zwischen Dieter Bönsel und Genadi Lisoconi, die dem Wettkampf ringgleich mit 368 Ringen abgeschlossen hatten.

Die Ligaordnung sieht für diesen Fall eine Addition der letzten 10 abgegebenen Schüsse vor. Hier kam Bönsel einmal mehr seine Routine und seine Philosophie, bis zum letzten Schuss hoch konzentriert zu bleiben, entgegen. Mit 95 : 94 Ringen hatte der Echzeller schließlich die Nase vorne, sodass der Wettkampf mit 5 : 0 Punkten bei 1473 : 1446 Ringen gewonnen wurde.

Die Ergebnisse im Einzelnen:


Luftpistole Oberliga Ost 2018

ESG gewinnt auch den letzten Wettkampf und verteidigt Meistertitel ungeschlagen

Mit einem  4 : 1 Erfolg gegen den SV Windecken hat die 1. Luftpistolenmannschaft den Meistertitel in der Oberliga Hessen Ost erfolgreich verteidigt.

Dieter Bönsel, Karl Hirsch, Florian Weitz und Florian Schmidt legten in dieser Saison sogar „noch einen drauf“. Im Gegensatz zur letzten Saison, in der 2 Wettkämpfe verloren gingen, gewannen die Echzeller in dieser Saison alle Wettkämpfe.

Der Vorstand gratuliert der Mannschaft ganz herzlich zu diesem Erfolg und bedankt sich für den Einsatz zum Wohle unseres Vereins!

Die Ergebnisse im Einzelnen: